<

>


One London Wall

Standort: London, UK
Jahr: 2002
Architekturbüro: Foster and Partners, London
Auftraggeber: Kajima, Hammerson
Fläche: 18.600 m²
Weblink: www.onelondonwall.com

Das 12 Stockwerke hohe, als ,Landmark‘ konzipierte, Gebäude ist am nördlichen Ende der London Wall situiert. Zusätzlich zu den denkmalgeschützten Resten der London Wall, eines unterirdischen Posttunnels und der geforderten Integration eines ,City Highwalks‘, besitzen die Plaisterers - eine traditionelle Zunft - im Untergeschoss reich ausgestattete historische Prunkräume, die teilweise erhalten werden mussten. Um die vorhandenen Strukturen im Untergeschoss nicht zu stören, wurden aufwändige statische Konzepte erarbeitet und es dauerte fast 10 Jahre um die Plaisterers von einem Konzept, das auch für den Bauherrn wirtschaftlich war, zu überzeugen. Dieses Konzept wurde dann in einer Bauzeit von unter zwei Jahren realisiert und bietet hochwertige Büroflächen an einem strategisch wichtigen Standort der Londoner City.


projektgalerie

+
+
+
+
+
+